Ein Fall zum Lachen - 7,5 cm

Ein Fall zum Lachen - 7,5 cm

Neulich platzte Sonja mal wieder in meine Sprechstunde rein völlig aufgelöst und sagte du das muss ich dir erzählen das was ich letztens erlebt habe am Telefon.
Setz dich Sonja, da im Augenblick niemand da ist, nimm Platz magst du einen Tee.
Gern antwortete sie und setzte sich.
Also begann sie da hatte ich einen Typ am Telefon der stellte sich vor mit Christian. Er hätte eine Freundin und sie und er arbeiten bei einem Steuerberater.
Ich lehnte mich zurück in meinem Sessel, schlug meine Beine übereinander, mein Rock rutschte ein paar Zentimeter nach oben. Mein Fuß wippte leicht.
Schicker Rock bemerkte Sonja, Neu den kenne ich ja noch gar nicht.
Deinen Augen entgeht aber auch nichts lächelte ich sie an.
Meinen Ohren auch nicht erwiderte sie und erzählte weiter.
Also unser Chef fickt uns beide erzählte dieser Christian und lässt uns wenn er eine Party gibt auch von seinen Gästen benutzen. Mittlerweise wohnen wir beide bei ihm damit er uns unter Kontrolle hat.
Er hat auch dafür gesorgt dass ich jetzt 4 Piercings trage.
Nach diesem Satz wartete er erst einmal ab
So das ich natürlich neugierig nachfragen musste
4 Piercings wo denn?
Stolz erzählte er mir dann dass je ein Ring an seinen Brustwarzen sitzt einer auf seiner Eichel und einer zwischen Eichel und Hoden.
Und wenn eben eine Party ist dann würde seine Chef an diese eine kleine Kette machen und ihn so vorführen.
Und das macht dir nichts aus fragte ich nach.
Nein sagte er stolz, weißt du mein Glied ist nicht groß, aber so gezeigt zu werden das hat was, da wächst man dran.
Na ich weiß nicht sagte ich zweifelnd, ich würde vor Scham in den Boden sinken.
Du siehst das falsch Sonja sagte er, ich darf zwar meine Freundin nicht mehr ficken, aber sie darf an meinen Zipfelchen lutschen während andere sie benutzen. Und ich, ich bin meines Herrn Liebling weil er mich so schön vorführen kann an der Kette auch in den diversen Clubs.
Ich japste nach Luft das kannst du dir vorstellen.
Oh ja, und ich verstehe dich vollkommen gab ich zur Antwort.
Und neugierig wie ging es weiter, ich kenne dich Sonja, das war noch nicht alles.
Stimmt bestätigte diese, es ging weiter.
Letzte Woche sagte er hat mich mein Herr mit zu einem Tätowierer genommen ich musste meine Hosen herunterlassen und mich hinsetzten. Dann hat mein Herr und Chef dem Tätowierer gesagt dass er chinesische Schriftzeichen auf meinem Schambein hinterlassen soll.
Der Tätowierer hat keine Miene verzogen und getan was mein Herr wollte. Mein Herr hat meine Hand die ganze Zeit gehalten bis es fertig war. Und Sonja das sieht richtig klasse aus diese Zeichen auf meinen nackten Schamhügel.
Ich kringelte mich innerlich vor Lachen, Leandrah.
Chinesische Schriftzeichen soso, was bedeutete denn das was da drauf stand, so was kann ja riskant sein, gerade wenn er sooft vorgeführt wird meinte ich besorgt.
Hihihihi… Sonja kringelte sich schon wieder auf meiner Couch hihihihi
Das, japste sie zwischendurch, das habe ich ihn auch gefragt und ihn gefragt stell dir mal vor du bist an einen Badesee ohne Badehose also nackt und dann sitzen da drei Chinesen mit dem Kontrabass und die sehen diese Schriftzeichen auf deinem Schambein die können es sicher lesen und was ist wenn da steht „iss mich“. Denn wenn ich dich richtig verstanden habe sagte ich zu ihm hat dir dein Chef nicht gesagt was da steht.
Doch widersprach mir Christian, doch das hat er.
Du machst es aber spannend sagte ich was heißt es denn nun?
Ich habe dir doch schon erzählt fing er wieder an das mein Glied klein ist…
Ja, sagtest du als du den Piercingring dran bekamst und ich musste schon wieder lachen, um ihn länger zu ziehen.
Er ließ mich auslachen, genau bestätigte er, da hatte ich es schon einmal erwähnt.
Ich dachte jetzt kommt eine Größen Angabe aber er ließ mich zappeln das ist ja im Grunde nicht schlecht denn je länger er dran bleibt umso mehr Minuten kann ich mir eintragen und mein Schnitt wird besser, es sei denn bei Beate Uhse lässt man sich wieder kleine fiese Tricks einfallen um diesen hart erarbeiteten Schnitt zu reduzieren.
Wie meinst du das fragte Leandrah alarmiert.
Ochhh nur so ein Gefühl, sagte Sonja beweisen kann ich ja nichts, aber das Gefühl ist schon ziemlich stark in meiner Brust und wenn dem so ist, hast du selbst einmal gesagt dann ist da auch was dran.
Beschreib dein Gefühl sagte Leandrah.
Sonja begann immer wenn ich mal ein paar gute Gespräche habe, also lange kommen hinterher einige oder am nächsten Tag die sagen nur ihren Namen der immer variiert aber immer die gleiche Stimme ist, du weißt ja selbst das kann man unterscheiden und sagt dann nur noch geile Stimme und legt auf. Das sind dann Gespräche die unter einer Minute liegen und somit das andere wieder runterreißen weil ja nicht einer so anruft sondern dann fast wie abgesprochen ganz viele mit verschiedenen Namen aber der gleichen Aussage. Jedes Gespräch ist mit einer Wundertüte gleichzusetzen du weißt nie was dich erwartet und deswegen geht man immer wieder dran.
Du meinst sagte Leandrah du versuchst trotz allen so viele Minuten zu holen wie möglich
Genau bestätigte Sonja
Und wirst trotzdem irgendwie ausgebremst und dein Schnitt auf nicht ganz faire Art und Weise minimiert
So ist es, bestätigte Sonja so empfinde ich das derzeit.
Versprich mir Sonja sagte Leandrah ernst wenn es zu sehr an deine Substanz geht das du dort aufhörst. Du bedeutest mir zuviel als das du dich nur noch grämst. Dann telefoniere lieber mal für mich und ich kann dann mit Maren, Annerose und Sibille mal wieder richtig ausgehen.
Ich überlege es mir sagte Sonja, und Danke für das Angebot.

Nun aber zu meinem Christian zurück.
Er druckste noch eine Weile herum, und sagte dann langsam 7,5cm
Wie? fragte ich nach 7,5cm wenn er hängt?
Nein wenn er steif ist sagte er
Was? Leandrah hatte ihre übereinander geschlagenen Beine wieder nebeneinander gestellt.
Sonja nickte, genau das hatte er gesagt.
7,5cm Leandrah hielt Daumen und Zeigefinger auseinander, stand dann auf kramte nach einem Lineal und zeigte 7,5cm an
Setzte sich dann fassungslos wieder das ist ja
Nichts
So sehe ich das auch sagte Sonja, ich kam daher gar nicht mehr aus dem Lachen heraus.
Ich meinte dann immer noch prustend da hilft auch kein Ring dran um ihn lang zu ziehen und war schon wieder aus voller Kehle am Lachen.
Ihn hat mein Lachen gar nicht gekränkt sagte Sonja.
So nach und nach beruhigte ich mich wieder und fragte dann und was bedeuten jetzt die chinesischen Schriftzeichen
Er sagte …Leandrah du glaubst es nicht
er sagte wortwörtlich: zu klein zum ficken.

Wie? ich schaute sie fassungslos an… das muss man doch nicht dazu schreiben das sieht man doch…
Dass - Sonja kringelte sich schon wieder – habe ich auch so geantwortet.
Oh mein Gott, Leandrah hatte die Hände vor das Gesicht geschlagen. Was soll ich dazu noch sagen.
Nichts sagen, sagte Sonja einfach nur lachen dazu fällt einem nichts mehr ein.
Wo du recht hast, hast du recht sagte ich dann.
Wir schauten uns an 7,5cm zu klein zum ficken… und prusteten erneut los
© alle Rechte vorbehalten 6.11.2013

 

Magst Du auch gern ausgelacht werden... dann melde dich
ich lache von Herzen gern



 

DU erreichst mich unter der Nummer: 0900 5 99 37 50
(1.99€/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif kann bis zu 3,00€/min sein - nur für Anrufer ab 18 Jahren).


 

                                 

                            - - -   Der Fall des Po und Busengrapschers - - -  Ein harter Fall - - -

Copyright © 2020 Leandrahs Telefonsex Rollenspiele. All rights reserved.
GetSimple CMS   getsimplethemes.ru