Leandrahs Telefonsex Rollenspiele

Leandrahs -Telefonsex-Rollenspiele.de - Sex ist die Poesie der Sinne

 Hey, hallo... 

"Sex ist die Poesie der Sinne"  sage ich -  und von Honoré de Balzac stammen die Worte „Liebe ist die Poesie der Sinne“.

"Sex ist die Poesie der Sinne" war jedoch schon in meiner Ansage, als ich noch für B.U. auf der Line als Sonja telefonierte, da dies seit 2014 passe ist, greife ich auf diese schönen Worte wieder zurück.

Ich freue mich das Du mal vorbeischaust. Wer meinen Namen schon einmal gehört hat oder bereits mit mir telefoniert hat, wird sicher erstaunt sein. Denn mich gibt es schon einmal unter: https://leandrah.de/  Gewisse Gründe, die ich hier aber nicht näher erläutern möchte, haben mich dazu bewogen, diese Seite zusätzlich einzurichten.

Eins bleibt jedoch: Meine Stimme wird DICH stets als Reisebegleitung in die Lustgefilde führen.
Sei also herzlich willkommen auf meiner zweiten, ganz privaten Homepage.

Wer mich noch nicht kennt: Mein Name ist: Leandrah. Ich bin eine sogenannte akustische Erotikhostess, eine Telefonsex Lady. 

Ich zeige Dir auf diesen Seiten einen  Einblick in mein erotisches Leben. Und das hat es in sich!

Du kannst sicher sein: Ich werde deine telefonischen Wünsche erfüllen. Nicht alle, denn auch ich habe Tabus wie jeder. Und es gibt Dinge, über die nicht einmal nachdenken möchte diese zu spielen. Mit meiner Stimme werde ich dich in meine Welt der Telefonsex - Rollenspiele entführen. Immerhin kann ich dazu eine Sammlung von A bis Z vorweisen. Außerdem werde ich DIR zur Seite stehen, in meiner Rollenspiel -Praxis und dem damit verbundenen Rollenspiel der Telefonsex – Therapeutin. Erzähle mir deine sexuellen Probleme oder von deinem Fetisch. 

Ich werde DIR zeigen, wie man sein Kopfkino stimuliert und vor allem wie man visualisieren kann, denn das sind zwei sehr wichtige Voraussetzungen zur Lustentfaltung.

 

 

 

 

 

 

Meine Erreichbarkeit wird täglich aktualisiert

Montag von 12:30h bis 9:30h früh

Dienstag von 12:30h bis 9:30h früh

Mittwoch von 12:30h bis 9:00h früh 

Dienstag von jetzt bis  9:30h früh

 

Donnerstag von 12.30h bis  9:00h früh

Freitag von 13:00h bis 9:00h früh

Samstag von 12:30h bis 9:00h früh


Sonntag von 12:00h bis 9:30h früh 

Änderungen vorbehalten!

Am PC bin ich ab 13:00h bis maximal 24:00h - über die 0900 5 99 37 50 (1.99€/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif 2,99€/min - nur für Anrufer ab 18 Jahren) die ganze Nacht

 

 

 

 

13. Januar 2018  - ab jetzt gibt es auch im Bereich der 0900er Anrufe eine Änderung. Daran schuld ist eine offizielle Änderung des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetzes in Bezug auf die Gespräche die übers Festnetz gehen.

Konnte man bis zum 12. Januar 2018  noch 60 Minuten darüber telefonieren ist es ab dem 13. Januar 2018 begrenzt auf 25 Minuten. Danach heißt es für dich eben, noch einmal anrufen, sofern deine Lust noch nicht gestillt wurde.  

Ausnahme: Du hast noch ein Guthaben bei mir und bist Geil. Dann hast du in der Regel eine Handy Nummer und kann mich kurz anrufen oder simsen. Das heißt, ich rufe dich dann zurück wenn ich nicht gerade in einem Gespräch bin. Oder danach eben.

Sollte meine Nummer besetzt sein.... liegt es daran, das ich eben auch jene, die per Vorkasse bezahlten, zufriedenstelle mit ihren Wünschen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Preise bei Vorkasse - regulär  

20 Minuten - 30,00 € 
30 Minuten - 40,00 €
60 Minuten - 74,00 €
77 Minuten - 93,00 €
100 Minuten - 117,00€

Zahlung erfolgt über: Online Banking,- geht sicherheitshalber über mein Impressum -Helling

IBAN - DE94 1007 0848 0171 2520 11  - BIC - DEUTDExxxxx - Beleg an meine @ Adresse sollte dann sein. 

Amazon Gutschein: vergissmeinnicht2008@mail.de

oder Postfach 

Schick mir dann deine NR und ich rufe Dich an - egal ob Festnetz oder Handy!

Deine 
Leandrah

 

 

 

 

Telefonsex ist für viele noch immer ein Tabu - Thema ...  da bei ist es für viele ein Treffpunkt der Zweisamkeit, dort wo man über seine geheimsten Wünsche und Phantasien sprechen kann.  

 

 

 

Telefonsex ist für viele immer noch undenkbar. Habe ich nicht nötig, hört man dann. Für viele Männer sind wir das heiße Gespräch in der Mittagszeit und zu jeder Tageszeit oder Nachtzeit. Männer jeglicher Couleur haben es anscheinend doch nötig uns Telefonsexladys anzurufen. Das ist schließlich anonym.

Männer die in Hotels übernachten, die einsam sind, von der Frau verlassen, keine Freundin, alt, krank, jung und neugierig, die Workaholiker. Ein Anruf geht immer mal, auch von der Arbeit aus. Männer die ihre Fantasien, Fetische die sie umtreiben, selten mit den Lebensgefährtinnen besprechen, Männer die den geheimen Wünschen nach einem Fick mit der Schwiegermutter, der Schwägerin, der Nachbarin etc ausleben wollen.

Manche wollen auch einfach mal reden, weil sie sonst niemanden haben. So gesehen füllen wir eine ganz große Lücke aus, nur öffentlich darüber reden, da wird abgewunken. Kaum ein Mann der anruft wird uns durch Mundpropaganda weiter empfehlen. Denn was würde das für ein Licht auf ihn werfen ?

Nein, nein, das geht nicht auf gar keinen Fall.

Ich weiß, über Erotik kann man viel schreiben und nach „Shades of grey“ haben alle anderen es schwer, hier einzudringen. Habe es nicht gelesen, werde es auch nicht tun. Denn ich möchte nicht, dass es hinterher heißt, die eine oder andere Geschichte wurde abgekupfert.

Telefonsex….ist also immer noch Mauerblümchen – Sex. Also der Sex der nur im Verborgenen ausgelebt wird. Niemand hat ihn nötig und weist diesen auch weit von sich. Ich doch nicht. Was denken Sie von mir?.

Wir Frauen, die diesen Service anbieten, bieten jenen Männern eine Nische, zu einem genussvollen Abspritzen zu kommen, die mit ihren Wünschen und Phantasien anders anecken würden. Altersgrenzen gibt es bei den Anrufern nicht, auch wenn erst ab 18 angerufen werden darf, versuchen es auch immer wieder jüngere – hier ist es der Reiz des Verbotenen.

Auch wenn sich vieles gelöst und verändert hat, gibt es immer noch diese Scham, über verschiedene Wünsche offen zu sprechen. Es gibt Gegenden in Deutschland, die immer noch erzkonservativ sind, und wer dort einen ungewöhnlichen Fetisch hat, ist in vielerlei Hinsicht glücklich, diesen mit uns „Akustischen Erotikhostessen“ auszuleben oder einfach darüber zu sprechen.

Ein Griff zum Telefon und mit einer Stimme, die ihn begleitet, Mut macht, anfeuert oder in ein Spiel verwickelt – das ist Kopfkino. Sex wird immer noch vom Kopf aus gesteuert und von hier, bis zum genussvollen Erguss sind wir da, die Frauen, die ihre Stimme, Ihre Phantasien, ihre Ideen mit einbringen, zu jeder Manns Erleichterung.

Wir sind die heimlichen Geliebten und doch von der Gesellschaft verfemt. Denn Telefonsex ist unmoralisch.

Meine Erlebnisse, die Erlebnisse meiner Freundinnen die wie ich am Telefon ihren Dienst am Mann tun und die, die wir auf diesem Wege live erlebten, sind Originale.

Der Sex findet ausschließlich am Telefon statt. Dieser Arbeitsbereich ist die größte Tabu-Zone der deutschen Wirklichkeit. Ein bundesweit milliardenschweres Gewerbe, ganz bürgerlich registriert, steuerlich erfasst zur Freude der Finanzbehörde.

Vor einiger Zeit erhielt meine Freundin Leandrah eine Mail…

Du, ich muss dir was gestehen. Nein, will ja jetzt ehrlich sein heiße eigentlich Andreas, wenn man Telefonsex macht möchte man ja anonym bleiben, weil man ja in der Gesellschaft denkt, dass das eklig ist oder man so was nicht macht! Daher der andere Name !
Und es soll ja keiner mitbekommen, denkt man sich was ja Quatsch ist wenn man darüber nachdenkt.

Sie telefonieren seit vier Jahren miteinander und jetzt das.

Telefonsex ist demnach sozusagen ein unmoralisches Angebot. Das ist immer das gewesen, worüber man nur hinter vorgehaltener Hand redet. Dabei diese absurden Vorstellungen, dass man das zwischen den Arbeiten im Haushalt betreibt. Oder gar mitten in der Nacht kocht oder bügelt. 

Ich mag interessante Gespräche, erotische Rollenspiele und Phantasien  hmmm lass dich mal überraschen. Denn Du weißt ja, Sex ist die Poesie der Sinne.

Also um es einfach noch mal auf den Punkt zu bringen:  Telefonsex ist reines Improvisationstheater… oder eine Wundertüte. Nie weißt Du, was für ein Gespräch herein kommt. Du musst dich auf jedes Gespräch neu einstellen. Manchmal ist es eine Wichsanleitung, manchmal ein Fetisch der dann entsprechend umgesetzt werden muss. Dabei ist es jedoch nicht so, das ein Fetisch immer gleich umgesetzt werden muss, es gibt sehr viele Facetten davon.

Am schönsten sind jedoch Rollenspiele. Rollenspiele sind immer abenteuerlich. Man legt sich einen Rahmen zurecht um diesen dann zu füllen, niemand flüstert Dir zu was Du jetzt sagen musst, es ist nur die Reaktion aufdas was der andere sagst. Und was der Film der in deinem Kopf dazu läuft Dir eingibt. Das ist spannend.

Das ist besagtes Improvisationstheater.

Oder der Eintritt in ein Zimmer voller Geheimnissen. Was weißt Du schon, was Dich in diesem Zimmer erwartet. Bleib neugierig und lass Dich einfach darauf ein. © Sonja Berner - Einleitung aus dem Buch 


https://wir-erzaehlen-geschichten.de/tabu-zone-telefonsex-die-zweisamkeit-am-telefon.html

 

 

 

 

Leandrah's Garantie

- Du erreichst garantiert immer nur mich privat am Telefon (vorausgesetzt ich bin gerade zuhause und schlafe nicht ;-) 
- ICH bin direkt für DICH da - keine Warteschleife, keine Vertretung, keine unnötigen Kosten. 
- Ich kenne Deine Vorlieben - wenn Du sie mir einmal anvertraut hast :-) 

Du hast noch keine Erfahrung mit Telefonsex-Rollenspielen? Aber sie faszinieren Dich und Du möchtest es einmal ausprobieren? Dann lass mich Deine "erfahrene Lehrerin" sein ;-) Das ist aber nur eine spannende Variante... Hier findest Du einige Anregungen für Anfänger und Fortgeschrittene. Vertraue mir und lass Dich in eine neue Dimension unbekannter Lustwelten entführen...

Wenn Dir meine Seite gefällt und Du meine Leidenschaft für Telefonsex und erotische Rollenspiele teilst, freue ich mich über eine persönliche Email - Leandrah@t-online.de - von Dir. Du hast mein Wort, dass jede Mail auch von mir selbst gelesen und beantwortet wird - wenn Du es schaffst, mich mit Deinen Worten zu verzaubern... 

Ich freue mich schon darauf und wünsche Dir jetzt viel Spaß auf meiner Homepage!

Deine
Leandrah

- - - Über Leandrah - - -

 

Copyright © 2019 Leandrahs Telefonsex Rollenspiele. All rights reserved.
GetSimple CMS   getsimplethemes.ru