Gipsfetisch

 

 

Gipsfetischismus

Roland hatte sich einen Termin bei mir in der Praxis geben lassen um über einen besonderen Fetisch zu reden.
Er hatte eine kleine Tasche bei sich und lächelte als er auf meine nackten lackierten Zehen in den offenen Pumps starrte.

Wissen Sie sagte er als er auf meiner Couch also mir gegenüber Platz nahm ich habe selbst noch nie Gips getragen. Nein so stimmt es nicht ganz verbesserte er sich ich habe noch nie ein Gipsbein gehabt das ich durch einen Sturz oder anderweitige Verletzungen nötig gehabt habe.
Wenn Sie mich jetzt fragen was mich an Gipsbeinen so fasziniert setzte er an
dann kann ich nur sagen das es Frauenzehen sind die auf der Zehenplatte lackiert liegen und dann mit dem Halbrund auf dem Rist so richtig in Szene gesetzt werden.

Ich würde sagte er, Ihnen das gern demonstrieren.
Wie fragte ich überrascht?
Nun ich sehe sagte er das Sie nackte Füße in den Pumps haben dazu dieses schicke satte rot ich würde ihnen gern mal ein Gipsbein anlegen so richtig klassisch, damit sie verstehen was ich meine was mich daran so unglaublich anmacht
Zweifelnd schaute ich ihn an…Sie wollen mir jetzt einen Gipsverband anlegen?
© alle Rechte vorbehalten 10.1.2013

Wenn Du auch einen Fetisch dieser Art hast und darüber reden möchtest -
meine Praxiszeiten stehen auf der Startseite.

 

 

 

DU erreichst mich unter der Nummer: 0900 5 99 37 55
(1.99€/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif kann bis zu 3,00€/min sein - nur für Anrufer ab 18 Jahren).

 

 

                              Weiblichkeit in seiner sattesten Form <   > Amputee Fetisch