Geiler Geiz

Geiler Geiz

Neulich erzählte mir meine Freundin Hella die folgende Geschichte: Männer tragen Dich nach der Hochzeit auf Händen? Von wegen! Sei Du mal mit einem Typen verheiratet, der Dir jeden Cent vorrechnet... Und warum nimmt er sich diese Freiheit heraus? Na klar, denn ER verdient ja das Geld... Für Dich gilt dann: "Fitness-Studio - Wozu? Wenn Du das Haus schön sauber hälst und Dich um den Garten kümmerst, den Hund ausführst und die Kinder vom Kindergarten abholst, hast Du doch Bewegung genug. Wozu also die extra Ausgaben?" Da er den ganzen Tag schwer schuften muss, hat er seine 2-3 Feierabendbiere und seine Zigaretten natürlich redlich verdient. Denn wer kennt nicht die Sprüch, er tue das ja alles nur für uns...

Wenn ich ihm vorrechne, dass alles wieder teurer geworden ist, dann zieht er nur die Augenbraue hoch und sagt: "Du kannst einfach nicht richtig wirtschaften, sieh Dir mal Beate an, die Frau einens Kollegen. Die bekommt sogar noch 200 € weniger Haushaltsgeld und schafft es dennoch, dass auch mal was Ausgefallenes auf den Tisch kommt. Sie sieht immer gepflegt und tadellos angezogen aus. Bernhard sagt, sie sei eine absolute Schnäppchenjägerin. Vielleicht solltest Du dich mal mit ihr treffen und herausfinden, was Du so alles falsch machst..." Ich konnte es echt nicht mehr hören. Beate hier, Beate da. Jeden Abend die gleiche Leier...

Zufällig traf ich Beate dann einmal beim Einkaufen. Nicht bei Aldi oder Lidl - nein, sie kam aus einem Feinkostgeschäft. "Hella, wie schön Dich zu sehen. Hey, was ist los, warum weinst Du? Komm, ich lad Dich auf einen Kaffe ein und dann erzählst Du mir, was los ist." Der Kaffee stand vor uns und ich erzählte Beate allles... "MÄNNER" kam es abgrundtief von ihr... "Weißt Du Hella, Männer glauben einfach alles, weil es bequem für sie ist... z. B. bekommt mein Bernhard heute Abend ein schönes Essen aus dem Feinkostladen... Ihm allerdings werde ich erzählen, dass die Sachen kurz vor dem Verfallsdatum waren und ich sie daher zum Schnäppchenpreis bekommen habe... Weil Bernhard Einkaufen hasst, wird er mir die Geschichte glauben. Er hat keine Ahnung, was alles kostet... ihm fehlt der Bezug dazu..."

"Aber wie bezahlst Du das alles?" - "Wie?" Beate lachte "...ich habe eine Möglichkeit gefunden, mit ein bisschen Spaß gutes Geld zu verdienen..." Ich schaute sie mit großen Augen an. "Du hast was?" - "Nun, ich gehe bzw. fahre regelmässig zu einem kleinen Parkplatz. Da kannst Du dir mit ein bisschen nett sein, locker innerhalb von zwei bis drei Stunden 400-500 € verdienen. Guck nicht so! Wann hat denn Dein Peter das letzte Mal mit Dir geschlafen? Und so hast Du Spaß und verdienst noch dabei... komm doch einfach mal mit... die Entscheidung, was immer Du letztendlich machst, liegt ganz bei Dir. Pass auf, ich hole Dich morgen früh so gegen 9:30 Uhr ab...

Am nächsten Morgen stand Beate pünktlich vor der Tür... wir fuhren mit der U-Bahn vier Stationen... dann stiegen wir aus und gingen in ein Parkhaus... Beate öffnete mit einem Autoschlüssel ein rotes Golf Cabrio... "Worher..." setzte ich an... Beate sah mich frech an... "Berhard weiß nichts davon. Der glaubt auch noch, dass ich keinen Führerschein habe... aber warte Hella, bevor Du einsteigst, zieh bitte Deinen Slip und BH aus." Ich folgte ihr, ohne mich umzusehen, ob uns jemand beobachtet. Sie packte beides ins Handschuhfach... "So und jetzt knöpfe Deine Bluse etwas weiter auf und verwuschel Deine Haare..."
© alle Rechte vorbehalten

Wie es weitergeht..

Ruf mich an und spiel es auf deine Art weiter..

Deine

Leandrah


 

Du erreichst mich unter: 0900 5 99 37 50
(1.99€/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife kann bis zu 3,00€/min sein - nur für Anrufer ab 18 Jahren).



 

                               

                                 - - - Escort - - -  Telefonsexrollenspiele von A - Z - - -

Copyright © 2020 Leandrahs Telefonsex Rollenspiele. All rights reserved.
GetSimple CMS   getsimplethemes.ru